5 comments to Vor dem Hotel (!) in Dunhuang

  1. Uschi sagt:

    Hallo an den roten Bus,
    mit Interesse verfolge ich Eure Reise. Ich finde diese Idee einfach super :-) ))
    Freue mich immer auf die neuen Beiträge. In Gedanken reise ich mit. Viel Spaß und tolle Momente den Teilnehmern. Grüße Uschi

  2. Schwester Helga-Maria Tullius sagt:

    Hallo liebe Reisegesellschaft, in Gedanken bin ich bei Euch es ist eine so tolle Reise wenn es möglich ist, verfolge ich es täglich. Dies tollen Bilder, leider ist eine solche Reise für mich nicht möglich, Ordenschwestern arbeiten um Gotteslohn, aber dafür kann ich über Eure Berichte und Bilder teiln ehmen. Ich freue mich schon rieeeesig darauf, wenn Ihr dann hier in Ecuador in Baños seid, wenn es möglich ist werden wir uns treffen. Auch unser Bürgermeister erwartet Euch schon mit Spannung. Allen denen ich von dieser Reise erzähñle sind begeistert. Noch eine gute Reise bis bald mal wieder
    Schwester Helga Maria

  3. Linus sagt:

    Bin gerade ganz in Erinnerungen – Sayram See – Turban und Trauben – Dunhuang und das Frühstück auf der Terrasse, Jiayuguan und die Mauer

    Ich wünsche eine wunderbare Reise und vor allem eine staufreie Strecke zwischen Maijishan und Xian

    Linus

  4. Inge und Anton Richter sagt:

    Liebe Anke H.

    Wir verfolgen Deine Reise mit Interesse und Begeisterung für Deinen Tatendrang.
    Wir senden Dir herzliche Geburtstagsgrüße und wünschen Dir weiterhin schöne Tage auf der Reise und eine gesunde Heimkehr.
    Liebe Grüße
    Inge und Anton

Comments are closed.